Einsatz zu Gunsten der Gemeinschaft „Landfescht 2017“ / WK 2017

 

Die Zivilschutzkompanie Leimental konnte in den zwei Wochen  vom 07.- 18.08.2017, einen Einsatz zu Gunsten der Gemeinschaft, für das „Landfescht 2017“ leisten. Unsere Arbeiten konzentrierten sich auf dem Festgelände in Therwil auf die Auf- und Abbauarbeiten, der Tribünen, Zelt- und Anlassinfrastruktur.Unter der Anleitung der entsprechenden Fachfirmen, wurden die geforderten Arbeiten ausgeführt.

Die Zivilschutzangehörigen zeigten dabei grossen Einsatz und Motivation. Ein Dank gebührt an dieser Stelle den Verantwortlichen des „Landfescht 2017“, welche die Mannschaft des Zivilschutzes während zwei Wochen vorzüglich verköstigte.

Parallel dazu, führte die Zivilschutzkompanie den WK im Fachbereich Führungsunterstützung durch. Neues Material, wie die Betonringsäge hydraulisch, konnte bei den Pionieren instruiert werden. In den Bereichen Betreuung, Planung Aufwuchs und Schutzraum, sowie Kulturgüterschutz wurden Kadervorkurse absolviert.

Vor allem im Bereich der Logistik, benötigte die parallele Durchführung Konzentration, Flexibilität und eine umfangreiche Planung.

Wir möchten allen Beteiligten AdZS, aus jedem Fachdienst, für ihren Einsatz in diesen zwei Wochen herzlich danken.

 

nach oben